fettfreie Pommes, Kartoffel-Ecken, Potatoes und Kartoffel-Wedges

Bei den Beilagen zum Grillgut kann man Fett sparen und das sogar ganz einfach und unglaublich lecker! Wir haben uns letzten Winter eine ActiFry von Tefal gekauft. Eine Fritteuse die mit einem Teelöffel Öl auskommt um aus 1 kg Kartoffeln zum Beispiel Pommes ()mit 3% Fettanteil) zu machen. Die ActiFry arbeitet dabei mit Heisluft (ca. 150°) und dreht mit Ihrem Mitnehmer das Gargut die ganze Zeit. So wird alles schön permanent gewendet und von allen Seiten gar. Der einzige Nachteil, falls es überhaupt einer ist, 1 kg Kartoffeln benötigen ca. 45 Minuten. Allerdings braucht man sich in der Zeit nicht um die Kartoffeln zu kümmern und hat Zeit für das wichtige im Leben.

Die Pommes aus der ActiFry schmecken anders – vor allem besser – als Ihre Kollegen aus der Tiefkühltruhe oder der Pommesbude. Hier ein Video, wo ein Holländer die ActiFry testet und lobt:

Man kann die ActiFry für alles mögliche nutzen. So haben wir morgens schon unsere Bröttchen darin aufgebacken, Meeresfrüchte werden Top und vor allem Hähnchen wird hervorragend. Für uns ist die ActiFry von Tefal ein Haushaltsbegleiter den wir wir nicht mehr missen möchten. Ich habe gerade gesehen, das die ActiFry 4,5 Sterne bei 322 Bewertungen hat und bei Amazon ab 130 Euro zu haben ist. jetzt bei Amazon nach dem besten Preis schauen

No votes yet.
Please wait...

Ein Kommentar

  1. die macht die leckersten Pommes und Bratkartoffeln der Welt!

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentare sind geschlossen.